Ihre persönliche Energieberatung vom Energieexperten

Unsere Leistungen im Überblick

Bei EnergieAuskunft bieten wir Ihnen ein umfangreiches Spektrum an Dienstleistungen, um Ihre Energieeffizienz zu maximieren und Kosten zu senken. Unser Ziel ist es, Sie umfassend und individuell zu unterstützen, egal ob Sie Privat- oder Gewerbekunde sind.

Energieberatung und individuelle Sanierungsfahrpläne (iSFP):
Unsere Experten erarbeiten mit Ihnen maßgeschneiderte Sanierungsfahrpläne und beraten Sie umfassend zu allen Aspekten der Energieeffizienz in Ihrem Zuhause oder Unternehmen. Wir helfen Ihnen, den Weg zu einem energieeffizienten und nachhaltigen Gebäude zu finden.

Fördermittelberatung für Wohngebäude:
Wir navigieren Sie durch den Dschungel der Fördermöglichkeiten (BAFA, KFW, etc.) und unterstützen Sie dabei, die maximalen Fördermittel für Ihr Sanierungsvorhaben zu erhalten.

Expertise in Wärmepumpen und mehr:
Unsere Fachleute bieten spezialisierte Beratung in Bereichen wie Wärmepumpen, Heizlastberechnung, Fenster- und Türentausch sowie Fassadendämmung. Wir finden effiziente Lösungen, die Ihren Bedürfnissen entsprechen.

Tarifberatung für Strom und Gas:
Unsere umfassende Tarifberatung hilft Ihnen, die besten Angebote für Strom und Gas zu finden und dadurch langfristig Kosten zu sparen.

Angebotsvergleiche für Gewerbe und Photovoltaikanlagen:
Wir bieten detaillierte Vergleiche für Gewerbestrom, Gewerbegas sowie für Photovoltaikanlagen und Speicher. Finden Sie mit uns die optimale Lösung für Ihr Unternehmen.

Erstellung von Energieausweisen:
Wir erstellen professionelle Energieausweise, die wichtige Informationen über die Energieeffizienz Ihrer Immobilie liefern.

Unabhängige Tarifvergleiche:
Egal ob für private oder gewerbliche Kunden, wir bieten unabhängige und umfassende Tarifvergleiche, um Ihnen die besten Konditionen am Markt zu sichern.

Kostenloser Wechselservice:
Mit unserem kostenlosen Wechselservice für Strom und Gas gestalten wir den Wechselprozess für Sie so einfach und reibungslos wie möglich.

Aktuelle Informationen zum Energiemarkt:
Bleiben Sie mit unseren aktuellen Nachrichten und Informationen zu Themen rund um den Energiemarkt und regenerative Energien stets auf dem neuesten Stand.

Vertrauen Sie auf EnergieAuskunft für eine umfassende, individuelle und professionelle Energieberatung. Wir sind Ihr Partner auf dem Weg zu einer effizienteren und nachhaltigeren Energiezukunft.

Unser Beratungsansatz

Unser Beratungsansatz konzentriert sich darauf, Ihnen maßgeschneiderte Lösungen für eine verbesserte Energieeffizienz zu präsentieren. Wir erkennen, dass jedes Vorhaben einzigartig ist, und daher liegt unser Fokus auf der Erarbeitung individueller Energiekonzepte, die speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Unser Ziel ist es, Ihnen nicht nur wirksame Maßnahmen zur Energieeinsparung aufzuzeigen, sondern auch mögliche Änderungen in Ihrem Nutzerverhalten zu identifizieren, die zu signifikanten Kosteneinsparungen führen können.

In enger Abstimmung mit Ihnen entwickeln wir Strategien, die sowohl praktikabel als auch effizient sind, um einen nachhaltigen und kosteneffizienten Energieverbrauch zu gewährleisten.

Grundsätze unserer Beratung

Die Grundsätze unserer Beratung sind die tragenden Säulen unseres Erfolgs und unseres Engagements für Ihre Energieeffizienz.

Unabhängigkeit: Wir stehen frei von jeglichen Bindungen zu Personen oder Interessengruppen. Dies gewährleistet eine Beratung, die ausschließlich Ihren Bedürfnissen und Zielen dient.

Objektivität: Unsere Beratung basiert auf Fakten und fundierten Daten. Wir bewerten jede Situation unvoreingenommen, um die bestmöglichen Lösungen zu bieten.

Kompetenz: Unser Team besteht aus Experten mit umfassendem Fachwissen und langjähriger Erfahrung im Bereich der Energieeffizienz.

Verschwiegenheit: Wir behandeln alle Informationen, die Sie uns anvertrauen, mit höchster Diskretion und Vertraulichkeit.

Mitarbeit in Netzwerken: Durch die aktive Beteiligung in fachlichen Netzwerken bleiben wir stets am Puls der Zeit und erweitern kontinuierlich unser Know-how.

Spezialist: Wir bieten spezialisiertes Wissen in verschiedenen Bereichen der Energieeffizienz und passen unsere Beratung an Ihre spezifischen Anforderungen an.

Know-How: Unser tiefgreifendes Verständnis und fortlaufende Weiterbildung garantieren, dass wir Ihnen stets aktuelles und praxisrelevantes Wissen zur Verfügung stellen. Und kommen wir nicht weiter, greifen wir auf unser kompetentes Partnernetzwerk zurück.

Diese Grundsätze bilden das Fundament unserer Arbeit und spiegeln unser Engagement wider, Ihnen eine Beratung auf höchstem Niveau zu bieten."

Der Beratungsprozess

Vorstellung eines typischen Beratungsprozesses am Beispiel eine individuellen Sanierungsfahrplans (iSFP)

1. Kontaktaufnahme

Telefonisch, per Internet, per Mail

Grund, Standort, Allgemeine Situation, Kontaktdaten, ggf. Zusendung von Unterlagen wie Hauspläne, Energiekostenabrechnungen, Fotos.

2. Erstgespräch:

In der Regel beim Kunden

  • Rundgang durch die Immobilie
  • Klärung der Rahmenbedingungen und die konkreten Wünsche zu erfassen
  • Wohn,- Lebenssituation, finanzielle Möglichkeiten, grundsätzliche Investitionsbereitschaft
  • Grundinformationen zum Gebäude und der technischen Aussstattung
  • Informationen über die staatlichen Förderprogramme

Ziele:

  • Welche Leistungen werden erwartet?
  • Welche Ziele sollen erreicht werden?
  • Wer erledigt welche Aufgaben bis wann?
  • Wie sieht der weitere Zeitplan aus?

3. Der Beratungsvertrag

Erstellung eines Angebotes an den Ratsuchenden basierend auf dem Kurzprotokoll

4. Begehung und Datenaufnahme:

Erfolgt wenn möglich im Rahmen des Erstgespräches beim Kunden. Hilfreiche Unterlanden sind:

Pläne, Grundrisse, Fotos

  • Unterlagen zu bisherigen Maßnahmen: An, Umbauten, Erneuerungen, Reperaturen, etc.
  • Betriebsanleitungen zur Gebäudetechnik
  • Daten der technischen Anlagen
  • Schornsteinfeger-, Prüf und Wartungsprotokolle
  • Abrechnungen der Energievesorger

5. Maßnahmenentwicklung

Auf Basis einer umfangreichen Datenanalyse und Berechnung erfolgt eine Bewertung des Gebäudezustandes. Die Maßnahmen zur energetischen Sanierung werden nach individuellen Möglichkeiten (Investitionsbereitschaft, ökologische Ansprüche) sowie rechtlichen Vorgaben und Förderbedingungen geplant.

Wir gehen in der Regel dabei nach dem folgenden standardisiertem 10 Punkte Programm zur Maßnahmenauswahl vor. In der Realität werden selten alle Maßnahmen durchgeführt, aber durch diese Vorgehensweise wird sichergestellt, dass keine möglichen Sanierungsmaßnahmen vergessen wurden.

 

10 Punkte Programm zur Maßnahmenauswahl

Bauteile

Abfragen

1. Fenster

Alter, Beschädigung, Austausch erwünscht?

2. Fassade und Außenwände

Renovierungsbedüftig, Bereitschaft zur Dämmung?

3. Kellerdecke

Raumhöhe für Dämmung ausreichend? Leitungen, Feuchtigkeit

4. Oberste Geschossdecke

Sind gesetzliche Vorgaben umgesetzt? Zusätzliche Dämmung sinnvoll und einfach umsetzbar?

5. Dachstuhl und Dachhaut

Sind gesetzliche Vorgaben umgesetzt? Gibt es Sanierungsbedarf? Ist die Dachhaut in Ordnung (dicht?)

Technische Anlagen

 

6. Heizung

Alter, Wirtschaftlichkeit, Gesetzkonform, Möglichkeiten vor Ort

7. Solarthermie

Dachfläche vorhanden? Wie hoch ist der Warmwasserbedarf? Heizungsunterstützung sinnvoll?

8. PV – Photovoltaik

Dachfläche vorhanden, Wie hoch ist der Strombedarf, Bereitschaft zu dieser Technik.

9. Lüftungssystem

Besteht eine Verpflichtung nach DIN 1946? Ist eine Lüftung gewünscht?

10. Alternative Heizsysteme

BHKW, Wärmepumpe, Pellet, Hybridheizung

 

6. Vorstellunge geringintensiver Maßnahmen

Vorstellung sogenannter geringintensiver Maßnahmen, die kurzfristig umsetzbar sind.

  • Optimierte Tarifverträge
  • Neue Heizkörperventile
  • Austausch von Pumpen
  • Hydraulischer Abgleich
  • Dämmung von Rohrleitungen
  • Dichtungsklebebänder an Fenster und Außentüren
  • Stromsparlampen (LEDs)
  • Wassersparende Duschköpfe

7. Beratungsbericht und Abschlussgespräch

Schriftlicher Beratungsbericht oder iSFP = Maßnahmenkatalog mit Zeitplan, unverbindlichen Kosten sowie Kosten- und CO2 Einsparungen.